Share on facebook
Share on pinterest
Share on twitter
Share on whatsapp

Bio Igelstachelbart - Hericium erinaceus Pilzpulverkapseln 120 Stk.

Bio Igelstachelbart- hericium Erinaceus Pilzpulverkapseln 120 Stk. je 300g Pilzpulver

 31,90

Beschreibung

  • Bio Igelstachelbart – Pilzpulverkapseln
  • Syn.: Affenkopfpilz, Löwenmähne, Yamabusitake (versteckter Bergpilz), Pom-Pom blanc, hóu tóu gu (chin.: Affenkopf), nam dau khi, Norugongdengi-beoseot (vietnamesisch: Rehschwanz-Pilz)
  • Inhalt: 120 Stück zu je 395 mg (300 mg Bio-Pilzpulver, 95 mg pflanzliche Zellulosekapsel)
  • Verzehrempfehlung: 2 mal täglich 2 Kapseln unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen.
  • Pilzpulver

Seinen Namen verdankt der Igelstachelbart seiner außergewöhnlichen Form. Die Chinesen fanden aufgrund dieser diesen treffenden Namen für ihn. Der Igelstachelbart gilt in China als ein beliebter und vorzüglicher Speisepilz. Er ist nämlich einer der wenigen Pilze, die in gekochtem Zustand ein starkes Hummer-Aroma besitzen. Im europäischen Raum hält sich die Bekanntheit des Igelstachelbarts eher in Grenzen, obwohl er in Teilen des Kontinents (auch in Österreich) beheimatet ist. Der Igelstachelbart enthält unter anderem essentielle Aminosäuren, Phytosterine und Polysaccharide.

 

Herstellung
Gezüchtet in Österreich unter kontrollierten Bedingungen, frei von Schafstoffen. Die Eichhase-Pilze werden nach der Ernte schonend getrocknet (bei unter 35°C) und danach ultrafein vermahlen. Dabei werden beim Vermahlen der Pilze die Zellwände aufgebrochen werden. Dies ist notwendig, da Pilze sehr harte Zellwände aus Chitin haben, das vom menschlichen Körper nicht verarbeitet werden kann.

Inhalt:
120 Stück zu je 395 mg
(300 mg Bio-Pilzpulver, 95 mg pflanzliche Zellulosekapsel)
Für Vegetarier und Veganer geeignet

Verzehrempfehlung:
2 mal täglich 2 Kapseln unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Bio Igelstachelbart – Hericium erinaceus Pilzpulverkapseln 120 Stk.“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.