Share on facebook
Share on pinterest
Share on twitter
Share on whatsapp

Beschreibung

Zusammensetzung:

Bio Mandelpilz (Agaricus Blazei Murrill) 0.125 g / ml
Glycerin 0.8 g / ml
69% Polysacharid-Gehalt

Nährwert

5 ml 100 ml
Energie (kj / kcal)76/181525 / 365

Fett (g)

0,010,19
gesättigte Fette (g)0,010,13

Kohlehydrat (g)

4,488,3

-Zucker (g)

0,20,48
Eiweiß (g)0,132,59
Salz (g)0,010,2
Mandelpilz
(Agaricus blazei Murrill) (g)
0,6312,5
Polysaccharid (g)0,48,6
Anwendungsbereiche:
(Erwähnte Anwendungsbereiche stellen keine Empfehlung zur Behandlung von Krankheiten dar. Alle Anwendungsbereiche dienen der leichteren Zuordnung an Hand der TCM, Kundenerfahrungen und Studien zum betreffenden Vitalpilz. Bei Beschwerden wenden Sie sich unverzüglich an den Arzt Ihres Vertrauens.)

Allergie, Asthma (bronchial), Autoimmunerkrankung, Brustkrebs, Diabetes, Insulinresistenz, hoher Blutzuckerspiegel, Energie, Konzentrationsfähigkeit, geistige Frische, Haarausfall, Haar- und Nagelprobleme, Hautprobleme, Hoher Cholesterinspiegel, Infektionen (Bakterien), Magen-, Darmgeschwüre, Migräne, Müdigkeit, chron. Erschöpfungssyndrom, Prostataprobleme, Prostatakrebs, Rheumatische Gelenkentzündung, Schilddrüsenerkrankungen, Sodbrennen, Verdauungsprobleme, Tumorerkrankungen, Übergewicht, Fettsucht, Vitamin-D-Mangel, Wechseljahre, chronische Infekte, Diabetes Typ I, Diabetes Typ II, Ekzeme durch Allergien, Frühzeitige Alterung, Hautkrebs, Hepatitis B, Immunschwäche, Immunsystem (allg. Stärkung), Leberkrebs, Leukämie, Milzvergrößerung, Stoffwechselprobleme, Stress

Der Beta-Glucan-Gehalt des Mandelpilzes ersetzt die fürs Immunsystem wichtigen Stoffe, normalisiert die Funktion des Immunsystems. Ein essbarer Pilz mit süßlichem Geschmack und einem an Mandel erinnernden Geruch. In Japan wird er zu medizinischen Zwecken produziert. Der Beta-Glucan- und der natürliche Vitamin-D-Gehalt des Mandelpilzes sind bedeutend. Die darin befindlichen Polysacharide fördern die Modulation des Immunsystems. Es ist kein Zufall, dass er den Titel „superfood“ erhielt. Er wurde als ein Lebensmittel bewertet, in dem in besonders hoher Konzentration die Nährstoffe vorhanden sind, welche zur gesunden Funktion des menschlichen Organismus erforderlich sind.

Empfohlene Dosierung:

  • Täglich 5 ml, in beliebiger Flüssigkeit eingenommen (z.B. Tee, Wasser, Obstsaft).
  • Überschreiten Sie die angegebene tägliche Dosierung nicht!
  • Nahrungsergänzungsmittel sind Lebensmittel und keine Arzneimittel. NEM sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung. Der Verzehr von NEM kann eine „ungesunde“, unausgewogene Ernährung nicht ausgleichen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Kontraindikationen:

Neben einem blutzuckersenkenden Medikament ist die Tagesdose höchstens: 2,5 ml.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Bio Mandelpilz – Flüssigextrakt 100ml Agaricus Blazei Murrill ABM hochkonzentriert“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.